Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Warlencourt British Cemetery

Soldatenfriedhof (WARLENCOURT-EAUCOURT)

Im Ersten Weltkrieg machten die Deutschen aus dem 10 Meter hohen galloromanischen Grabhügel Butte de Walencourt einen befestigten Beobachtungsposten. Die Briten versuchten ihn 1916 vergeblich mit aller Kraft zu bezwingen. Der Winter setzte der Somme-Schlacht dann ein Ende. Im Februar 1917 gaben die Deutschen den Hügel auf und zogen sich auf die Siegfriedstellung zurück. Heute ehrt ein Gedenkstein der Western Front Association die bei der Eroberung gefallenen Soldaten, von denen einige auf dem nahe gelegenen Warlencourt British Cemetery begraben sind.