Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Vestiges de la Ligne Hindenburg

Reste (AUBERS)

Mit der Besetzung der Anhöhe von Aubers hatte die deutsche Armee während des gesamten Ersten Weltkrieges einen strategischen Vorteil gegenüber den britischen Stützpunkten, die etwa 20 Meter tiefer in der Ebene der Leie lagen. Sie befestigte die Anhöhe mit etlichen Bunkern, von denen heute noch entlang der ganzen Landstraße 141 Dutzende zu sehen sind. Sie sollten die anderen Befestigungsbauten und Posten schützen.