Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Obélisque à la Dover Patrol

Gefallenen-Denkmal (SANGATTE)

Der Obelisk am höchsten Punkt des Kap Blanc-Nez ehrt die „glorreiche Zusammenarbeit der französischen und britischen Marine“, die als Dover Patrol im Ersten Weltkrieg die Pläne der deutschen Armee erfolgreich vereitelte. Mit Einsatz von U-Booten versuchten die Deutschen immer wieder, die Meerenge zwischen Frankreich und Großbritannien zu kontrollieren. Sie wollten den alliierten Militär- und Handelsschiffen den Seeweg abschneiden, um sie daran zu hindern, ihre auf dem Kontinent kämpfenden Truppen zu versorgen. Die Dover Patrol hielt den Angriffen aber erfolgreich stand und die Meerenge offen.