Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Nécropole Nationale de la Targette

Soldatenfriedhof (NEUVILLE-SAINT-VAAST)

Direkt am Targette British Cemetery stehen unzählige weiße Kreuze nebeneinander an einem Hang: Diese Grabstätte für 11.443 französische Soldaten, die im Ersten Weltkrieg ihr Leben ließen, wurde 1919 als der französische Nationalfriedhof von La Targette angelegt. 3.882 von ihnen konnten nicht identifiziert werden und wurden in zwei Beinhäusern beigesetzt. An diesem zuweilen als «beeindruckendster Friedhof des Artois» bezeichneten Ort ruhen auch 593 Franzosen, 4 Polen und 170 Belgier, die im Zweiten Weltkrieg ums Leben kamen.