Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Musée du Libertador San Martin

Haus einer berühmten Person (BOULOGNE-SUR-MER)


Sprachen : espagnol, français


Das Museum ist dem Andenken an Général Don José de San Martín gewidmet, der Argentinien, Chile und Peru im 19. Jahrhundert von der spanischen Herrschaft befreite. Eigentlich wollte sich der General, der Paris aufgrund der revolutionären Unruhen nach dem Sturz von Louis Philippe verlassen hatte, in England niederlassen. Bezaubert durch den Charme von Boulogne-sur-Mer, die er als „charmante kleine gepflasterte Stadt“ bezeichnete, beschloss er, sich hier mit seiner Familie bis zu seinem Tod 1850 anzusiedeln. Das Haus, das 1926 der argentinische Staat kaufte, wurde zu einem Museum und Pilgerort vieler Argentinier.