Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Musée de la Vie Rurale

Museum (STEENWERCK)


Sprachen : anglais, allemand, néerlandais


Das Museum erzählt die Geschichte des Dorfes zu Beginn des 20. Jahrhunderts in einem großen traditionellen Bauernhof. Zirka 30 Nachbildungen behandeln die Zeit bis um 1950, und es werden Animationen angeboten, um Berufe und Traditionen von früher kennenzulernen. So werden Landmaschinen und Wohnräume, Geschäfte und die Schule vorgestellt. Die Besichtigung endet in der Kneipe bei einer Partie grenouille, das zu den vielen angebotenen traditionellen Spielen gehört. Das Museum hat jedoch auch eine kulturelle Mission und veranstaltet regelmäßig Konzerte, Vorführungen von Märchen, Theaterstücken oder Poesie sowie Gemälde-, Skulpturen- und Fotoausstellungen.

Services

  • Boutique