Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Musée de la Tour d'Ostrevant

Museum (BOUCHAIN)

  • Klassifiziert und geprüft vom Service des Musées de France


Das im (unter Denkmalschutz stehenden) Turm befindliche Vereinsmuseum Bouchain vermittelt einen Überblick über die Geschichte der Hauptstadt der Grafschaft Ostrevant ab der Zeit, in der sich hier eine Festung befand, bis zu den Kämpfen im Mai 1940, vom eigentlichen Erfinder des Telefons bis zur Binnenschifffahrt und zeigt sakrale Gegenstände aus der alten Kirche, aber auch Utensilien, die über den Alltag in der Region berichten. Bei der Besichtigung kann man auch Relikte des Bergfrieds aus dem 12. Jahrhundert entdecken, der ab 1532 in ein Militärgebäude umgebaut worden war. Bollwerk und Kurtine.