Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Musée d'Histoire et d'Archéologie

Museum (HARNES)

  • Klassifiziert und geprüft vom Service des Musées de France


Das in einer ehemaligen bourgeoisen Villa von Ende des 19. Jahrhunderts, die dem Senator und Bürgermeister André Déprez gehörte, eingerichtete Museum für Geschichte und Archäologie besitzt seit 2013 neue Ausstellungssäle.
Gezeigt werden Objekte, die bei Grabungen im Gebiet der Gemeinde Harnes gefunden wurden (galloromanische Epoche und Mittelalter). Des Weiteren Utensilien aller Art (Helme, Medaillen, Waffen, Artillerieobjekte, Uniformen, Propagandaplakate, Archive, Alltagsgegenstände, Kunstwerke und sonstige Objekte … Die „Amis du vieil Harnes“, die sich um diese Stätte kümmern, bieten geführte Besichtigungen zu den beiden Weltkriegen unter der Überschrift „Zwischen Gräben und Stacheldraht“ an.