Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Musée Marguerite Yourcenar

Haus einer berühmten Person (SAINT-JANS-CAPPEL)


Sprachen : anglais, allemand, néerlandais, espagnol


Marguerite Yourcenar verbrachte die Sommer ihrer Kindheit in Flandern, am Mont Noir, manchmal auch auf der belgischen Seite. Zu Ehren der ersten Frau, die in die Académie française gewählt wurde, empfängt die Villa Marguerite Yourcenar das ganze Jahr lang Schriftsteller, Dichter und Essayisten zu Schaffensaufenthalten. Die Villa befindet sich auf dem ehemaligen Grundstück der Familie, da der idyllische Rahmen das literarische Schaffen beflügelt. Es werden regelmäßig Begegnungen mit Autoren, Literaturabende und Kulturveranstaltungen organisiert. Über das Grundstück führt eine Promenade, der 6 km lange „Sentier des jacinthes“, mit Infotafeln über die Landschaft von Französisch-Flandern. Ergänzt wird der Besuch durch eine Besichtigung des kleinen Yourcenar-Museums in der Nähe, in dem einige Fotos, Mobiliar und Texte ausgestellt sind.

Services

  • Boutique