Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Louvre-Lens

Museum (LENS)

  • Klassifiziert und geprüft vom Service des Musées de France


Sprachen : anglais, français, néerlandais


Das Museum für zeitgenössische Architektur liegt in einem Landschaftspark. Mit seinem auffälligen eleganten Quadrat aus Glas und Aluminium ersetzt es das alte Bergbaumuseum. Dieser „zweite Louvre“ symbolisiert den Wandel der Bergbauregion, die zum Weltkulturerbe der Unesco gehört. Das unglaublich leicht wirkende Gebäude beeindruckt mit seinen zwei Ausstellungsflügeln. Der eine Flügel, die „Galerie du Temps“, ist leicht geneigt und vermittelt spontan den Eindruck, sich vor einer riesigen lichtdurchfluteten Szenerie zu befinden, wo 205 charakteristische Meisterwerke aller Kulturen in zeitlicher Ordnung zusammenstehen. Der andere Flügel ist für internationale Sonderausstellungen gedacht. Des Weiteren gibt es ein Dokumentationszentrum, Magazine im Keller und eine Fläche für Vorträge, Projektionen und Vorführungen.

Services

  • Boutique