Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Le Cateau Communal Cemetery

Soldatenfriedhof (LE CATEAU-CAMBRESIS)

Der Vorstoß der Deutschen in Belgien zwang im Sommer 1914 die französischen und britischen Streitkräfte, sich in Richtung Frankreich zurückzuziehen. Mit der Schlacht von Cateau am 26. August erwirkten die Briten einen Stillstand der Kampfhandlungen. Das gab den Alliierten die nötige Zeit, um sich neu zu organisieren und ihren Rückzug geordnet fortzusetzen. Die Deutschen beerdigten die Briten, die bei diesem Angriff fielen, auf einem Teil des Gemeindefriedhofes von Cateau, auf dem heute 150 Soldaten ruhen.