Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

In Flanders Fields Museum

Museum


Im Oktober 1914 verfestigte sich einige Kilometer von Ypern entfernt die Front und formte eine Ausbuchtung in den deutschen Linien. Fünf Schlachten spielten sich hier vor den Toren der reichen flämischen Stadt hintereinander ab, bei denen Soldaten aus aller Herren Länder beteiligt waren. Heute kann man sich in dem Museum «In Flanders Fields» in das Leben eines Soldaten oder Zivilisten jener Epoche hineinversetzen – und vielleicht so ein besseres Verständnis für die Geschichte des Ersten Weltkrieges entwickeln.