Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Citadelle

Zitadelle (ARRAS)


Sprachen : français


Die Zitadelle, die von 1668 bis 1672 nach Plänen von Vauban errichtet wurde, ist ein schönes Beispiel für Militärarchitektur aus dem 17. Jahrhundert. Die Kasernen, eine Waffenkammer und eine Kapelle im Barockstil bilden ein Ensemble um die Place d’armes. Außerhalb der Umfriedung erweist die „Mur des Fusillés“ den 218 Mitgliedern der Résistance Ehre, die während des Zweiten Weltkriegs in den Gräben der Zitadelle erschossen wurden. Die gesamte Anlage gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.