Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Beffroi

Uhrturm (CAMBRAI)

  • UNESCO-Welterbe

Sprachen : anglais


Die Architektur und das Aussehen des Belfrieds bzw. Tour Saint-Martin wurden seit dem 15. Jahrhundert mehrmals verändert. Im oberen Teil fallen vier Skulpturen aus dem Jahr 1924 auf, die Persönlichkeiten aus der Geschichte von Cambrai darstellen. Auf dem Gesims darüber befindet sich die Loge des „Gallus“, wie damals der Späher genannt wurde, der die Aufgabe hatte, die Stunden zu schlagen, Feuer zu melden oder andere Ereignisse anzukündigen. Und ganz auf der Spitze in 62 Metern Höhe unter der Kuppel des Belfried befindet sich der Glockenturm mit einer bannerförmigen Wetterfahne.