Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Beffroi

Uhrturm (BAILLEUL)

  • UNESCO-Welterbe


Sprachen : français, néerlandais


Der 62 m hohe Belfried ist ein massiver Turm aus gelben Ziegeln im Stil der flämischen Neorenaissance. Von seinem Original, das bei den Bombardements von 1918 zerstört wurde, ist lediglich ein gotischer Saal aus dem 12. Jahrhundert verblieben. Eine Postkartenausstellung erinnert während der Besichtigung daran, dass Bailleul im Ersten Weltkrieg fast vollständig zerstört wurde. Nach dem Aufstieg über 200 Stufen erreicht man einen Balkon, von dem man einen herrlichen Blick über die Ebene der Monts de Flandre hat. Der Belfried trägt einen kuppelförmigen Glockenturm, auf welchem die Meerjungfrau Melusine als Wetterfahne und Symbol der Stadt über diese wacht.