Nordfrankreich Tourismus: Offizielle Website

Die Lys in Wervicq-Sud in der Nähe eines Treidelpfads.

Lassen Sie sich von der Lys leiten ...

Die in 115 m Höhe in Lisbourg entspringende Lys fließt bedächtig an einigen bemerkenswerten Stätten wie dem Schloss von Verchin vorbei und dann Richtung Aire-sur-la-Lys, auf dem Wasser erbaute, eindrucksvolle Stadt. Nach und nach lässt der Fluss das Pas-de-Calais für das Departement Nord hinter sich und durchquert zwei Städte mit imposanten Belfrieden: Merville und Armentières. Der Flusslauf nähert sich Belgien. Hier treffen flämische und französische Landschaften aufeinander und bilden geschichtsträchtige Grenzstädte. Das Brasseriemuseum in Comines-Warneton und das Tabakmuseum in Wervik (BE) zeugen von einem reichen Erbe. Nach 7 km inmitten der Natur stößt die Lys auf eine weitere Grenzstadt: Menin (BE) und Halluin (FR), wo der Flusshafen vor der 100 % belgischen Etappe zur Entspannung einlädt.

Blick auf die Lys, die zu zahlreichen Aktivitäten einlädt.
  • Die Auswahl ist groß: Angeln, Wandern, Mountainbiketour.
  • © Lys sans frontières
Von Lisbourg bis Gand verläuft die Lys über 214 km, bevor sie in den Escaut fließt.

Die Greeter des Lystals

Sie heißen, Patrick, Isabelle, Annie oder auch Jan und haben eins gemeinsam: Sie sind von ihrer Region begeistert. Die aus dem Lystal stammenden Greeter erzählen Ihnen von diesem mit Enthusiasmus und aus jedem Blickwinkel: die Sehenswürdigkeiten, die Geschichte des Tals, die besten Wanderwege ... Mit ihnen erfahren Sie alles über die Lys.

Die Ökolodges zur höchst verdienten Erholung.

Mit ihren hunderten von Kilometern Länge, ihren historischen Reichtümern und der Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten lässt sich die Lys nicht an einem Nachmittag komplett besichtigen. Überall entlang des Wasserlaufs laden die Ökolodges zu einer verdienten Pause ein. Diese Wanderhütten befinden sich in Fiefs, Mont-Bernenchon, Haverskerque, Sailly sur la Lys, Wervik, Halluin und sogar in Belgien und bieten das ganze Jahr über einen guten Komfort: Heizung, Küchenecke und sogar eine Terrasse zum Sonnenbaden. Sie brauchen nur noch Schlafsack, Handtücher und Kulturbeutel mitzubringen, um von diesen in einem einzigartigen Rahmen befindlichen Einrichtungen zu profitieren. Das ist die Gelegenheit, das Lystal bis in die kleinsten Ecken zu durchstreifen. Mehr Infos und Buchungen auf „Lys Sans Frontières“.

Die Ökolodges von Halluin
  • Die Ökolodges von Halluin befinden sich am Rande der Lys für einen Augenblick der Entspannung inmitten der Natur
  • © Lys sans frontières
Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten im Lystal (1/2)
Wassersportzentrum Haverskerque

Das an der Vieille Lys gelegene Wassersportzentrum Haverskerque bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für jeden Geschmack und alle Altersgruppen: Kanu-, Kajak-, Tretbootfahren, Stehpaddeln, Bogenschießen etc.

Genießen Sie die Ruhe

Mit ihrem fischreichen Wasser und dem erholsamen grünen Rahmen ist die Lys der perfekte Ort zum Angeln. Die große Anzahl an Raubfischen in diesem Wasserlauf begeistert jeden Angelfan.

Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten im Lystal (2/2)
Der Bahnhof der Golden Zwanziger

In Bac St-Maur befindet sich ein ehemaliger Bahnhof mit einem in ein Hotel verwandelten Schlafwagen. Eine Top-Destination für einen einmaligen Abend mit Übernachtung in einem Schlafwagen der 1930er-Jahre.

Les Près du Hem

In Armentières ist Les Près du Hem Ausgangspunkt für zahlreiche Schiffsrundfahrten auf der Lys. Diese Freizeitanlage bietet auch etwa zwanzig Aktivitäten für die ganze Familie an.

Erkundigen Sie noch mehr ...
Der „Golden River“ oder die Lys in Belgien.

Zwischen Courtrai, geschichtsträchtige, moderne Stadt, Gand, eine der schönsten Städte Belgiens, oder auch Deinze, bezauberndes flämisches Etappenziel, vermag Sie die Lys immer wieder zu überraschen.

Für weitergehende Informationen

Die offizielle Website „Lys Sans Frontière“, um Ihre Reise im Herzen des Lystals vorzubereiten.